Scott SC
Scott SC
Scott SC
Griff
Leitring
Steckhülsen
Rutenaktion

Scott SC Split Cane gespleißte Bambus Einhand Fliegenrute

Art.-Nr.: P-05566
Bitte wählen
# 3 - 7,2 ft
# 4 - 7,2 ft
# 4 - 7,7 ft

Lieferzeit 60 Werktage

2.850,00 € *

Ganz in der Tradition von Scott, sich mit den besten Rutenbaumeistern der Welt zusammenzutun, freuen wir uns sehr dir nun Naoki Hashimoto aus Hokkaido in Japan vorstellen zu können. Aus dieser Partnerschaft entspringt nun die dreiteilige Bambusrute „SC“ (split cane), die von Hashimoto designt wurde und gebaut wird.

Die Scott SC vereint in sich die traditionelle Handwerkskunst und die Neuerungen der heutigen Technologien im Bau von Bambusruten. Somit erhältst du nicht nur eine Rute, an die der Zahn der Zeit nicht nagen wird, sondern auch ein Stück Handwerkskunst und ein ernstzunehmendes Instrument zum Fischen.

SC-Ruten zeichnen sich durch folgende Merkmale aus: sehr schönes Wuzelholz (englisch: amboyna; Pterocarpus: Schmetterlingsblüter), einem Rollenhalter aus Nickelsilber, den Snake Brand-Schnurringen mit z. T. Achateinlagen, handgefertigte Steckhülsen und bester Kork für den Griff.

Diese Ruten sind wahrhaftig eine Klasse für sich und in der Tat etwas ganz besonderes.

Details:

  • Ersatzspitze
  • Achateinlagen
  • Wurzelholz-Distanzstück
  • Hülsen aus Neusilber
  • Handgefertigte Verbindungsstücke
  • Hochwertigster Kork
  • Aluminium-Transportrohr

Hinweis: Nachdem Du die Rute bestellst kann die Lieferzeit ca. 8 Wochen betragen. Sie wird erst nach Auftragserteilung für dich gefertigt.

Über Naoki Hashimoto
Geboren 1969 in Osaka, Japan, wuchs er in einen Umfeld auf, in dem es viele Fischer in seiner Familie und unter den Freunden gab; so war es für ihn nur natürlich Gefallen an dem Fischen zu finden. Im Alter von 23 Jahren begann Hashimoto gespleißte Bambusruten zu bauen. Das nötige Wissen eignete er sich alleine an. Zuerst reichte er seine Fliegenruten an Freunde weiter, die diese ausprobierten.


Gerade dreißig geworden, beschloss er das Rutenbauen in Vollzeit zu betreiben. Von frühster Kindheit an der Tatsache bewusst, dass die Handwerkskunst viel Fleiß erfordert, arbeitete er härter und härter, um „einigermaßen vernünftige Sachen“ herzustellen. So widmete er sich ganz und gar der Herstellung von Ruten. Während der nächsten fünf Jahre stelle Hashimoto 150 bis 180 Ruten pro Jahr zusammen.


Mit der Absicht, ein wesentliches Verständnis für das Zusammenspiel von Rutenverhalten und den Eigenschaften des Bambus zu erlangen, zog er schließlich nach Tokachi, Hokkaido, wo die Elite der Fliegenfischer Japans anzutreffen ist – und dort lebt er noch heute.

Hashimotos Webseite “Tokachi Trout Rods” findest du hier.

 Klasse Länge Teile
3 2,19 m / 7' 2'' ft 3
4 2,19 m / 7' 2'' ft 3
4 2,35 m / 7' 7'' ft 3