Wir testen: Guideline Predator Pike

 

Kraftvoll, stabil, leicht. Drei Eigenschaften, mit der sich die Predator Fliegenruten von Guideline treffend beschreiben lassen. Wir haben die vielseitigen Raubfischruten für euch getestet und stellen euch in diesem Video eine unserer liebsten Kombis für die Hechtfischerei vor.

 

Guideline Predator Fliegenruten

Nach dem riesigen Erfolg der salzwassertauglichen LPX Coastal war es nur eine Frage der Zeit, bis die Rutenbauer von Guideline die beliebte Serie um weitere Modelle ergänzen. Mit den jüngsten Mitgliedern der LPX Familie hat sich Chef-Entwickler Leif Stavmo selber übertroffen und Spezialruten für beinahe alle Facetten der modernen Fliegenfischerei geschaffen. Dazu gehört auch die kräftige Guideline LPX Predator Pike, die wir mit großen Vergnügen bei der Hechtfischerei am See, am Kanal, im Fluss und im Brackwasser einsetzen.

 

Guideline LPX

Guideline LPX Predator Pike - kraftvoller Blank & leichtes Gewicht

 

Die Guideline LPX Predator Pike ist der stärkste Vertreter aus der Predator Reihe und ergänzt Modelle aus den unteren Schnurklassen, die für das Streamerfischen auf Forelle, Barsch, Rapfen und Zander gedacht sind.

Für Hechtangler stehen zwei Ruten zur Auswahl, die sich für unterschiedliche Szenarien anbieten.

 

Unsere Empfehlungen

  • LPX Predator 9 ft # 8: Eine ideale Wahl für das Werfen von klassischen Hechtstreamern aller Art und die Fischerei mit Schwimmschnüren und leichten Sinkern. Wir lieben dieses Modell, weil es einen sehr hohen Spaßfaktor besitzt und dennoch stark genug ist, um auch sehr große Hecht schnell und effektiv zu drillen. Für die Flachwasserfischerei unser Favorit!
  • LPX Predator 9 ft # 9: Die kräftigste Rute der Serie und ein echtes Powerhouse! Ideal auch für schwere Sinkschnüre und riesige Hechtstreamer mit Wiggle Tail. Aufgrund der riesigen Kraftreserven perfekt für die Fischerei vom Bellyboot auf die dicksten Hechte. Auch starker Wind und widrigste Bedingungen sind kein Problem für diese schnelle Rute.

 

Aktion und Ausstattung

Für beide Modelle gilt, dass sie Power und geringes Swing Weight miteinander vereinen - eine harmonische Balance, die sich in der Praxis sofort bemerkbar macht. Diese Fliegenruten sind vollgepackt mit High-End-Features und Komponenten, die auch die anspruchsvollsten Fliegenfischer zufriedenstellen. Dank Guidelines fortschrittlicher C.A.P M4.0 Blank-Konstruktionstechnologie sind diese Ruten unglaublich leicht und haben eine Aktion, die Fliegenwerfen über alle Distanzen auf das nächste Level bringt. Die Spitze ist sehr schnell, während die Rute nach unten hin immer kräftiger wird und viele Reserven für große Fische bereit hält - das hat uns beim Fischen besonders gut gefallen.

Die Biegekurve der LPX Predator Pike ist so ausgelegt, dass du selbst größte Hechtstreamer ohne Mühen auf Weite bringen kannst. Die verschiedenen Teile der Rute greifen sehr sanft ein, je mehr Kraft man auf sie aufbringt. Das macht auch den Drill gegen größere Fische effektiver. Die Rückstellkraft der LPX Predator Blanks ist auf höchstem Niveau, ohne Vibrationen und mit großer Stabilität in alle Richtungen. Das sorgt für eine unvergleichliche Präzision beim Werfen und vermittelt das gute Gefühl, mit der ganzen Rute verbunden zu sein. Eine Rute, die dich beim stundenlangen Werfen nicht ermüdet und auch mit starkem Wind spielend zurecht kommt.

Ergänzt werden die attraktiven Eigenschaften der schnellen Blanks um viele Ausstattungsmerkmale, die von der praxisorientierten Expertise Guidelines zeugen. Dazu gehört die Auswahl und Anordnung der Ringe (größere Titanium Leitringe, robuste Snake Guides) oder der Einsatz eines harteloxierten Rollenhalters aus strapazierfähigem Aluminium. Auch deshalb sind diese Ruten für den Einstz im Süß- und Salzwasser geeignet. Der hochwertige Korkgriff verfügt über eine zusätzliche Länge und einen verstärkten Abschluss aus Schaumstoff (EVA) für zusätzliche Haltbarkeit.

Das leichte Gefühl in der Hand, die fantastische Balance und das niedrige Swing Weight der LPX Predator werden dir stundenlanges Fischen auf Hecht und andere Räuber bescheren!

 

Guideline LPX

Preisvorteil im Set - Guideline LPX Predator, Guideline Reach, Guideline Predator DC Evolve

 

LPX Predator Pike Set

In Kombination mit der passenden Flugschnur macht die LPX Predator Pike von Guideline besonders viel Spaß! Für unseren Test haben wir die Raubfischrute mit einer Predator DC Evolve von Guideline bestückt, die dafür sorgt, dass der kraftvolle Blank schnell und effektiv geladen wird. Die Schnur deckt mit unterschiedlichen Sinkraten das gesamte Spektrum der modernen Raubfischangelei ab und bringt alles mit, was wir von einer hochwertigen Flugschnur erwarten.

  • Kraftvolles Taper mit mehr Masse im vorderen Bereich und einer ausgewogenen Keule von 11 m
  • Handling Section mit einer Länge von 3 m für erstklassige Stabilität bei weiten Würfen und eine perfekte Griffigkeit im Wurf
  • Dünne Shooting Line mit perfekten Schuss-Eigenschaften für eine unglaubliche Wurf-Performance mit beeindruckenden Weiten
  • Dehnungsarmer “Direct Contact Core” mit nur 5% Dehnung für eine verbesserte Bisserkennung, Schnurkontrolle und Anhiebe
  • Umweltfreundliches, PVC-freies Coating ohne Weichmacher – wir sind begeistert!
  • Sehr geringer Memory-Effekt dank des speziellen Coatings – auch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes

 

In Kombination mit der robusten Guideline Reach Fliegenrolle erhaltet ihr von uns ein erstklassiges Set, mit dem ihr auf alle Situationen am Hechtwasser vorbereitet seid - und gleichzeitig viel Geld sparen könnt!

 

 

PASSENDE ARTIKEL
adh-Tipp
adh-Tipp
adh-Tipp
Auch
im Set
Guideline Reach Fliegenrolle
Guideline Reach Fliegenrolle
ab 109,00 € *
Art.Nr.
P-14209.2