Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Patagonia Take a Stand Trucker Hat Kappe WIUT
Patagonia Take a Stand Trucker Hat Kappe WIUT

Patagonia Take a Stand Trucker Hat Kappe WIUT

P-25866
statt 39,95 € * (20,03% gespart) 31,95 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage.

Patagonia Take a Stand Trucker Hat Kappe WIUT

Patagonia steht für die Gewässer, in denen wir Fliegenfischer stehen, weil es sonst bald keine Fische mehr gibt. Eine klare Message, die du mit der Take A Stand Kappe unterstützen kannst!

Diese klassische Truckermütze mit mittelhoher Kappe hat einen Schirmkern aus NetPlus™ von Bureo, einem Material mit lückenlosem Herkunftsnachweis, das zu 100% aus recycelten Fischnetzen gefertigt wird. Die Front besteht aus Bio-Baumwolle. Hinten hat sie einen Mesh-Einsatz aus Recycling-Polyester und einen regulierbaren Druckknopfverschluss. Der vorgebogene Schirm bietet ausreichend Sonnenschutz und unterstützt deine Polbrille beim Spotten von Fischen.

  • NetPlus: Unsere geliebten Weltmeere und Lebensraum für viele Fische, die bei uns Anglern ganz oben auf der Liste stehen, wie dem GT oder Tarpon, ersticken im Plastikmüll. Ganze 8,8 Tonnen Plastikmüll werden schätzungsweise jedes Jahr in die Ozeane geworfen und Fischernetze sind eine der schädlichsten Formen dieser Verschmutzung. Rund 650.000 Meerestiere verfangen sich jährlich in den Geisternetzen. Um so wichtiger ist die Verwendung von NetPlus Materialien in den Produkten von Patagonia. Das NetPlus Material ist ein recyceltes Nylon-Material, welches aus den nicht mehr genutzten Fischernetzen gewonnen wird. Bei der Gewinnung des NetPlus Materials wird eng mit den Fischern zusammen gearbeitet, um jedes Jahr Hunderte von Tonnen ausrangierter Netze aus dem Meer fernzuhalten oder zu entfernen. Die Netze werden in Chile sortiert, gereinigt und zerkleinert und dann zu 100 % recycelten Nylonpellets, die als NetPlus bezeichnet werden, verarbeitet. Diese Pellets können dann zu geformten Kunststoffprodukten, Komponenten oder Fasern verarbeitet werden und finden eine neue, nachhaltige Verwendung!

Ein stylisches und nachhaltig produziertes Cap für Fliegenfischer mit einer klaren Message!


Details:

  • Mittelhohe Truckermütze
  • Schirmkern aus NetPlus
  • Stirnband, Schirm und Vorderseite aus Bio-Baumwolle (254 g/m²)
  • Verstellbarer Druckknopf-Verschluss
  • Original Patagonia-Graphik
  • Mesh-Einsatz aus 100% Polyester (85 g/m²)
  • Gewicht: ca. 90g
  • Farbe: Wild Waterline: Utility Blue (WIUT)
Über Patagonia:

Das im Jahre 1973 gegründete Unternehmen Patagonia steht für nachhaltige und funktionale Outdoorbekleidung. Zur großen Freude vieler Fliegenfischer und Fliegenfischerinnen umfasst diese umfangreiche Auswahl auch eine hochwertige Kollektion an Watbekleidung. Neben zuverlässigen Wathosen, Watjacken und Watschuhen bietet dir Patagonia eine Vielzahl an praxisorientierten Rucksäcken und Packs. Als Mitbegründer der Bewegung „One Percent for the Planet“ spendet Patagonia bereits seit 2002 rund 1% des jährlichen Gesamtumsatzes an Umweltorganisationen. Durch eine Überschreibung der gesamten Anteile setzt das Unternehmen nun in Puncto Nachhaltigkeit schlichtweg neue Maßstäbe. „Die Erde ist ab sofort unsere einzige Anteilseignerin“ vertreten durch den Patagonia Purpose Trust und die gemeinnützige Organisation Holdfast Collective. Von nun an wird jedes Jahr der gesamte Gewinn – das Geld, das Patagonia über die Reinvestition in das Unternehmen hinaus erwirtschaftet – zur Bekämpfung der Umweltkrise und zur Rettung unseres Planeten verwendet. Somit sind die hochwertigen Produkte von Patagonia eine erstklassige Wahl für umweltbewusste Fliegenfischer und Fliegenfischerinnen!