Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Guideline Nymphe - Grayling Slayer
Guideline Nymphe - Grayling Slayer

Guideline Nymphe - Grayling Slayer

P-12770.1

Hakengröße: Bitte wählen

ab 2,49 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Guideline Nymphe - Grayling Slayer

Unter dem Stichwort 'Euro Nymphing' hat das Nymphenfischen in den letzten Jahren sehr stark an Popularität gewonnen. Parallel zu einer Vielzahl neuer Präsentationstechniken (Czech Nymphing, French Nymphing, Spanish Nymphing etc.) sind auch eine Vielzahl neuer Nymphenmuster entstanden und Bindematerialien neu entwickelt oder neu interpretiert worden. Insbesondere Jig Haken und Tungstenperlen haben dabei die moderne Nymphenfischerei maßgeblich geprägt. Dadurch ist es möglich, schlanke Nymphen dicht am Grund anzubieten - auch in schneller Strömung. Dies hat auch die Firma Guideline erkannt und bietet jetzt, neben den passenden Ruten, auch eine Serie hochwertiger Nymphen für diese Art von Fischerei an.

Eine Hare's Ear gehört ohne Zweifel zu den Klassikern unter den klassischen Nymphenmustern und darf in keiner Dose fehlen. Diese moderne Variation von Guideline verfügt über einen Tungstenkopf, eine Mylar Rippung und einen orangen Hotspot aus Dubbing, wodurch sie insbesondere bei trübem Wasser gut fischt. Insbesondere Äschen, wie der Name schon verrät, können diesem auffälligem, taktischen Nymphenmuster nicht widerstehen! Durch den gebogenen Haken besitzt diese Nymphe hervorragende Hakeigenschaften und hält sicher im Fischmaul. Ein Spitzenmodell für trübes Wasser, zum Beispiel in Österreich oder Slovenien!

Ohne Widerhaken

Tipp: Am effektivsten werden diese Nymphen an langen (10ft. oder 11ft.) und sensiblen (#2 oder #3) Ruten mit einem gestreckten, dünnen Vorfach gefischt.