Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Guideline Nymphe - Red Butt Perdigon
Guideline Nymphe - Red Butt Perdigon

Guideline Nymphe - Red Butt Perdigon

P-14142.1

Hakengröße: Bitte wählen

ab 2,49 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Guideline Nymphe - Red Butt Perdigon

Hochwertige Nymphe von Guideline (Norwegen), gebunden mit erstklassigen Materialien und auf widerhakenlose Jigs. 

Die Pliva Perdigon ist ein fängiges Muster für Forellen und Äschen mit einem Hot-Spot in orange. Benannt nach dem berühmten Äschenfluss in Bosnien, wo dieses Muster mit Erfolg eingesetzt wird. Es funktioniert an allen Gewässern mit Eintagsfliegen und kann die ganze Saison hindurch gefischt werden. 

Perdigon Nymphen stammen ursprünglich aus Spanien und wurden lange Zeit hauptsächlich von Wettkampffischern benutzt. In den letzten Jahren haben diese sehr effektiven Muster aber die Nymphendosen in ganz Europa erobert. Ihre Besonderheit: Sie besitzen einen sehr schlanken, lackierten Körper sowie einen dunklen Thorax, teilweise auch mit kleinem Hotpot. Das Schwänzchen aus feinem Coq de Leon oder anderen feinen Naturfibern gehört ebenso zu den typischen Merkmalen. Allein aufgrund der speziellen Bindeweise sinken diese Nymphen sehr gut ab, sind für schnellere Strömungen zusätzlich aber noch mit einer Kopfperle aus Tungsten beschwert. Dadurch können insgesamt kleinere Haken verwendet werden, ein dicker Pluspunkt beim Fischen auf wählerische Wildfische!

Die Red Butt ist eine klassische Perdigon Nymphe, die ihre Fängigkeit an einer Vielzahl von Forellen- und Äschengewässern überall in Europe unter Beweis gestellt hat. Der dunkle Körper und der rote Hot Spot aus Tinsel sind eine tolle Kombination und besitzen scheinbar eine magische Anziehungskraft auf die Flossenträger. Aufgrund der sehr schlanken Silhouette kannst du diese Nymphe auch im schnellen Wasser auf Tauchgang schicken.