Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2 dun
dun
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2 Bindebeispiel
Bindebeispiel
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2
Metz Cock Saddle Sattel Grade 2

Metz Cock Saddle Sattel Grade 2

P-12910.1

Farbe: Bitte wählen

59,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Metz Cock Saddle Sattel Grade 2

Metz Cock Sättel zeichnen sich durch eine perfekte Qualität sowie eine hohe Anzahl von Federn mit steifen Fibern aus. Sie eignen sich hervorragend für Trockenfliegen in den Hakengrößen #8 bis #20 und decken damit die geläufigsten Forellen- und Äschenmuster ab. Aufgrund der ausgezeichneten Länge der Federn, kannst du aus jeder einzelnen Feder dieses Premium-Balgs viele Fliegen binden. Selbstverständlich eignen sich die Federn auch im Ganzen eingebunden, zum Binden von Streamer-Schwingen von Hechtfliegen, Flatwings oder Deceivern. Dank der breiten Farbpalette stehen dir am Bindestock viele Möglichkeiten offen.

Informationen zu Metz:
In den frühen 70ern hat Metz in Pennsylvania/USA die Welt der Fliegenbinder erstmals durch die Einführung der ersten hochentwickelten Zucht von Hecheln revolutioniert. Zunächst wurden Hecheln in reiner Trockenfliegen Qualität und in einer kompletten Farbpalette erzeugt. Ein Produkt, welches den Fliegenbindern ermöglichte, die natürlichen Insekten noch genauer als jemals zuvor zu imitieren und dem Fliegenfischer half, seine Trockenfliegen nicht nur höher im Wasserfilm, sondern auch entschieden länger (auch selbst durch die schnellsten Rauschen) schwimmen zu lassen, weil diese Federn einfach länger trocken blieben. Metz galt in den 70zigerer und 80ziger Jahren daher als der uneingeschränkte Standard. Jetzt ist Metz mit einem phänomenalen Comeback zurück!
Steife sehr dichte Fibern, eine hohe Anzahl von Federn mit nahezu flaumlosem, schönem, dünne, flexiblem und gleichmäßigen Kiel sowie eine komplette Auswahl von Größen, sind nach wie vor der Maßstab von Metz, an dem sich andere Bälge messen lassen müssen. Tiefe, natürliche, beständige Farben sind das Warenzeichen von Metz. Stringente Selektion bei der Züchtung, gekoppelt mit strickten Prozeduren bei der Sortierung, garantieren Bälge in Top Qualität – zu jeder Zeit. Die heutzutage qualitativ hochwertigsten gewerblich verfügbaren Fliegen werden zu 100% mit Metz Bälgen gebunden.

Tipp: Sollten die Federn Zuhause durch ungünstige Lagerung einmal krumm und schief geworden sein, können die Federn wieder geradegerichtet werden, indem diese über den Wasserdampf vom Teekessel (oder ähnlichen Geräten) gehalten werden. Die Federn sehen danach wieder aus wie neu.