Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey
Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey

Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey

P-16731.2

Modell: Bitte wählen

ab 589,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Waterworks-Lamson Litespeed F Fliegenrolle whiskey

Die Rollenbauer bei Waterworks-Lamson haben sich gefragt: "Was kann man über größer aber leichter, leichter aber stärker sagen?" Und sie kamen zu der Antwort: "Natürlich kann man das machen!" Denn das ist es, was sie bei der Entwicklung neuer Rollenmodelle immer und immer wieder gemacht haben. Und auch wenn die Messlatte immer höher gelegt wird: Verbesserungen, neue Denkansätze, neue Materialien und Prozesse, die genutzt werden können, die gibt es immer wieder. Ein wichtiger Leistungsmaßstab einer Fliegenrolle liegt in der Einholgeschwindigkeit pro Gramm. Denn wenn man einmal drüber nachdenkt, dann hat eine schnelle Einholgeschwindigkeit für die Fischerei bloß einen Nachteil: Das zusätzliche Gewicht.

Die 6. Generation der Litespeed Fliegenrollen von Waterworks-Lamson setzt nun neue Maßstäbe was das Verhältnis von Einholgeschwindigkeit und Gewicht angeht. Diese Rollenserie ist CNC-gefräst, mit kunstvoll verteiltem Material entlang der kritischen Belastungspfade, stabil und stark, so leicht, dass du womöglich vergisst, dass sie überhaupt da ist. Aber gleichzeitig so schön, dass du dich daran erinnerst. Bei dieser Fliegenrollen haben die Rollenbauer von WWL ihre gesamte Kunstfertigkeit mit der modernsten Technologie und den besten Materialien vereint. Ein perfektes Gleichgewicht, dass dich beim Fischen zum Lächeln bringen wird.

Litespeed F - Die Freshwater Versionen aus der Litespeed Serie sind für die Fischerei im Süßwasser konzipiert und eignen sich in unseren Breitengraden für Forelle, Äsche, Barsch, Zander und Hecht. Das Chassis der Litespeed F basiert auf dem konischen System, das in den anderen WWL Rollen zu finden ist, mit dem Zusatz eines Click-Stop-Bremsknopfes und einem einzigartigen Federset, das einen linearen Verlauf des Drehmoments mit sehr feiner Auflösung am leichten Ende des Bereichs erzeugt. Dadurch ist die Litespeed F in den kleinen Versionen ideal, um mit ultrafeinen Vorfächern zu fischen. Die Super Large Arbor Architektur der LSF-Spule und des Rahmens ist für hohe Rückholgeschwindigkeiten ausgelegt, aber sparsam und offen, um das Trocknen der Schnur zu fördern und natürlich das Gewicht zu reduzieren. Genau so, wie es sich die Rollenentwickler von WWL vorgestellt haben. Kurz: Der leichteste und gleichzeitig größte Durchmesser, den die Litespeed bisher hatte. In Kombination mit dem überarbeiteten, frischen Design und überarbeiteten Dichtungen, die einen noch zuverlässigeren Wasserschutz bieten, ist die jüngste Generation der Litespeed F Fliegenrollen eine klare Kaufempfehlunge von uns!

Details:

  • Ultra Large Arbor Design
  • Der leichteste und gleichzeitig größte Durchmesser, den Litespeed bisher hatte
  • Space-Frame-Konstruktion - Außergewöhnliches Verhältnis von Stärke zu Gewicht
  • Überarbeitete Dichtungen - Verbesserte Zuverlässigkeit und Wasserdichtigkeit
  • Indexierender Klick-Dragknopf
  • Hergestellt in den USA
  • Farbe: Whiskey

 

ModellDurch­messerBreiteGewichtKlasseKapazität
3+ 89 mm 23 mm 88 g 2, 3, 4 WF4 75 yds 20#
5+ 95 mm 25 mm 102 g 4, 5, 6 WF6 125 yds 20#
7+ 102 mm 25 mm 128 g 6, 7, 8 WF8 180 yds 20#
Über Waterworks-Lamson:

Waterworks wird bei den meisten Fliegenfischern sofort in Verbindung mit den leichten, zuverlässigen Rollen gebracht. Dabei liegt der Ursprung von Waterkworks in einem kleinen, innovativen Werkzeug. 1996 wurde Waterworks von zwei Anglern und Produktdesignern gegründet, weil sie eine bessere Lösung fanden, die Fliege schneller und schonender aus dem Fischmaul zu entfernen. Benannt nach Ihrer Heimatstadt in Idaho kam 1996 das erste Waterworks Produkt auf den Markt, das Ketchum Release Tool.

Bereits vor der Gründung von Waterworks arbeiteten die Produktdesigner mit hochwertigen Komponenten. Ryan Harrison verfeinerte seine Fähigkeiten und sein Wissen zum Beispiel im Hochleistungsradsport. Harrison entwickelte unter anderem Federungstechnologie für Cannondale Mountainbikes, mit Räder im Rahmen kannte er sich also schon aus.
Nur logisch, dass sich die Founder nach dem Release Tool den Fliegenrollen zuwandten. Denn Fliegenrollen waren seiner Zeit schwer, übermäßig komplex und unzuverlässig, hier gab es also einiges zu tun. Mit der Frage im Kopf, wie die perfekte Fliegenrolle aussieht, wurde die ULA geboren und stellt die Grundlage der heutigen, hochqualitativen Fliegenrollen dar. Zusammen mit Lamson genießen die Fliegenrollen, Ruten und Zubehör, nun mehr als zwei Jahrzehnte an Leidenschaft, Innovation und solide Technik – und ein Ende ist nicht in Sicht.