Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute
CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute

CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute

P-12872

Modell: Bitte wählen

ab 1.049,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

CND Bias Versa GT Voyager Zweihandrute

Zweihandruten von CND (Custom Nobuo Design) genießen seit vielen Jahren einen erstklassigen Ruf. Von Beginn an haben CND Ruten mit ihren innovativen und einzigartigen Designs für Furore gesorgt und sowohl am Casting Pool als auch am Lachsfluss viele treue Anhänger gewonnen - z.B. Patagonia Gründer Yvon Chouinard. Gründer und Rutenbau-Genie

Die Bias Versa GT Voyager Serie ist eine reisefreundliche Ergänzung zu den populären GT Modellen von CND. Alle Modelle sind 6-teilig und damit perfekte (Flug-)Begleiter auf deinem nächsten Lachstrip. Rutenbauer Nobuo Nodera ist es gelungen, die einzigartige Aktion der GT Zweihandruten trotz der speziellen Reiseteilung beizubehalten: Ein sich sehr tief aufladender kraftvoller Blank, der über eine schnelle Spitze verfügt und daurch unglaubliche Stabilität im Wurf ermöglicht. Dank dieser Eigenschaften können aber nicht nur beeindruckende Wurfweiten erzielt werden, sondern auch das Abheben von schweren (Sink-)Schnüren fällt dadurch deutlich einfacher. Im Hinblick auf ihre Ausstattungsmerkmale sind GT Voyager Ruten ebenfalls nicht zu übertreffen: Alle Ruten verfügen über Fuji Titanium KW Leitringe und Schlangenringe aus Edelstahl. Der hochwertige Griff ist aus feinstem Portugisischem Champagner-Kork gefertigt und liegt perfekt in der Hand. Ein Custom Rollenhalter von ALPS Tackle hält deine Lachsrolle sicher in Position und geschützt wird das alles beim Transport durch ein hochwertiges Rutenrohr aus Aluminium.

GT Voyager Ruten basieren auf der langen Tradition von CND im Casting Sport. Und so wie unsere PKW vom professionellen Motorsport profitieren, so profitieren auch wir Lachsangler von den wertvollen Erfahrungen am Casting Pool. Wenn du also auf der Suche nach dem Besten vom Besten bist, dann kannst du hier getrost zugreifen!

14 ft #8 GT Voyager 6-piece
Eine Reiserute, mit der du ein breites Spektrum unterschiedlicher Situationen am Lachsfluss abdecken kannst. Sie ermöglicht delikate Präsentationen und bietet viel Gefühl. Der Blank besitzt eine tiefe, kraftvolle Aktion mit einer kräftigen Spitze, die schnell zurückstellt. Ein Genuss an mittelgroßen Lachsflüssen oder für die leichtere Sommerfischerei.

14,6 ft #9 GT Voyager 6-piece
Die vielseitigste Rute der Serie, mit der du alle Köpfe, Tips und Fliegen problemlos benutzen kannst. Eine tolle tiefe Aktion, die unglaublich stabile Würfe produziert. Für diese Rute gibt es keine Überraschungen am Lachsfluss!

15 ft #10 GT Voyager 6-piece
Eine etwas sanftere Version der vierteiligen GT Serie. Sehr einfach zu werfen, dank der typischen CND Aktion: Eine kräftige Spitze, die dennoch eine tiefe Ladung bis in den unteren Teil des Blanks erlaubt. Perfekt geeignet für große Lachsflüsse, die Fischerei bei widrigen Bedingungen und das Werfen von größeren (beschwerten) Mustern und schweren Sinktips.

Details:

  • Hochwertige Zweihandruten mit tiefer Aktion und schneller Spitze
  • Fuji Titanium KW Leitringe
  • Schlangenringe aus Edelstahl
  • High-end Kohlefaser aus Japan auf Bais der Bias Versa Technologie
  • Hochwerige Griffe aus Portugisischem Champagner Kork
  • Custom Rollenhalter von ALPS Tackle
  • Dunkel-blauer Blank mit passenden blauen Wicklungen und silbernen Zierwicklungen
  • Geliefert in hochwertigem Rohr aus Aluminium samt Futteral
  • 6-teilig

Bias Versa (BV) Technology:
Herkömmliche Rutenrohlinge bestehen aus nur einer oder maximal zwei Kohlefaserschichten. Blanks mit der Bias Versa Technologie werden mit modernsten Schneid- und Verlegtechniken hingegen aus vier Schichten Japanischer Kohlefaser - die in unterschiedlicher Ausrichtung und Neigung miteinander kombiniert werden - hergestellt. Diese aufwendige und kostspielige Konstruktion resultiert in einer außergewöhnlichen Wurfperformance. Trotz ihrer Leichtigkeit verfügen Ruten mit der Bias Versa Technologie über eine sehr kraftvolle, tiefe Aktion und eine Spitze, die sehr schnell zurückstellt.

 

Modell Klasse Länge GriffTeile
GT Voyager 8 14 ft (4,26 m) Double Hand 6
GT Voyager 9 14,6 ft (4,45 m) Double Hand 6
GT Voyager 10 15 ft (4,57 m) Double Hand 6