Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur
     

Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur

P-11607

Klasse: Bitte wählen

74,90 € *
Inhalt: 30,45 Meter (2,46 € * / 1 Meter)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Cortland Trout Boss WF Fliegenschnur

Die TROUT BOSS ist CORTLANDs Premiumschnur für moderne Fliegenruten mit schneller und ultra-schneller Aktion. Und zwar vorwiegend für die Fischerei an mittleren bis großen Fließgewässern mit der Trockenfliege, der Nymphe und kleinen Streamern. Die vorderen 9,14 Meter haben eine ¾ AFTMA-Klasse Übergewicht und sorgen damit für eine bessere Aufladung kraftvoller, schneller Blanks schon mit kurzer Schnurlänge. Der Werfer fühlt dadurch eher wie die Rute arbeitet, kann im Nahbereich fein und präzise präsentieren und hat eine deutlich bessere Performance bei Überkopf- und Rollwürfen auf kürzere Distanz.

Mit der insgesamt 10,6 Meter langen Keule steht mehr Gewicht als bei einer „normalen“ WF für die an größeren Fließgewässern am häufigsten erforderlichen Wurfdistanzen zur Verfügung, was eine wesentlich entspanntere Wurfroutine erlaubt.

Die Fliege kann auf allen Entfernungen bis etwa 16 Meter mit geradezu spielerischer Leichtigkeit präsentiert werden – bei genug „Dampf“ in der Rute auch ohne jegliche Zugunterstützung (Doppelzug). Lässt man die Keule schießen, sind mit Überkopfwürfen Extremweiten und mit dem Rollwurf oder Switch-Cast sehr große Distanzen erreichbar.

Die TROUT BOSS ist schwerer, aber nicht dicker. Durch die Verwendung einer besonders dünnen Schnurseele aus geflochtenem Nylonmultifil ist der äußere Keulendurchmesser trotz der größeren Coatingmasse sehr schlank. Die Vorteile von entsprechend wenig Wasser-, Luft- und Reibungswiderstand sind: Die Schnur schneidet hervorragend durch den Wind, formt eine enge Schlaufe, gleitet gut durchs Wasser, lässt sich entsprechend leicht und geräuscharm menden und für einen neuen Wurf vom Wasser abheben. Gleichzeitig bewirkt das Verhältnis zwischen großer Masse und kleinem Querschnitt des Coatings viel Auftrieb, die Schnur schwimmt deshalb sehr hoch auf dem Wasser.

Die TROUT BOSS hat das superglatte, extrem haltbare und hoch schwimmende HTx-Coating. HT steht für „heat-tempered“, einem mehrstufigen Verfahren, bei dem eine thermisch gehärtete Beschichtung appliziert wird, die alle Unebenheiten füllt, auch die kleinsten im mikroskopischen Bereich, und damit eine absolut homogene und glatte Oberfläche bildet. Eine anschließende, exakt dosierte Hitzeschockbehandlung im Hochtemperaturbereich härtet und versiegelt die Schnur und verleiht ihr eine Oberflächentextur, die so glatt wie Glas ist. Der extrem geringe Reibungskoeffizient des HTx-Coating gibt der Fliegenschnur nicht nur eine enorme Schussfreudigkeit sondern reduziert auch den Klebeeffekt an der Wasseroberfläche auf ein absolutes Minimum. Außerdem ist das HTx-Coating schmutzabweisend.

Die Keule der TROUT BOSS HTx ist in einem sehr gut sichtbaren Chartreuse gefärbt, zur Handling-Section erfolgt ein Farbwechsel nach Elfenbeinweiß. Damit sieht der Werfer jederzeit, mit welcher Schnurlänge das optimale Gewicht für den Schnurschuss zur Verfügung steht. Die Schnur ist mit verschweißten Schlaufen an der Spitze und am Ende zur schnellen und einfachen Verbindung mit dem Vorfach und dem Backing ausgestattet.

 

Details:

  • Schmutzabweisend und extrem glattes HTx Coating
  • Keulenlänge: 10,6 m (inkl. Back Taper)
  • Seele: Geflochtenes Nylonmultifil, 24 lb Tragkraft
  • ¾ AFTMA-Klasse Übergewicht
  • Farbe: Chartreuse/Ivory (Elfenbein)
  • Länge: 30,45 m

 

KlasseGewicht (9,14 m)Länge Keule
3 7,7 g 10,6 m
4 9,0 g 10,6 m
5 10,3 g 10,6 m
6 11,9 g 10,6 m
7 13,6 g 10,6 m
8 15,5 g 10,6 m