Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule
ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule

ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule

P-16093

Durchmesser: Bitte wählen

ab 13,00 € *
Inhalt: 50 Meter (0,26 € * / 1 Meter)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

ArcticSilver Fluorcarbon Tippet auf Spule

Auch Arctic Silver muss sich in Sachen Vorfachmaterial keineswegs verstecken. Besonders das Fluorocarbon wird von vielen passionierten Meerforellen- und Lachsanglern verwendet. Das hochwertige Rohmaterial dieses Vorfachmaterials wurde zu 100% in Japan gefertigt und wird mit modernster Technik weiterverarbeitet. Die Tragkraft auf den jeweiligen Durchmesser überzeugt und mit der praktischen 50 m Spule, die dank eines praktischen Systems mit anderen Spulen zusammengesteckt werden kann, können viele zuverlässige Vorfächer geknotet werden. Die elastischen Gummibänder verhindern das ungewollte Abrollen von der Spule und schützen das Material vor direkter Sonneneinstrahlung.

Fluorocarbon bietet einige Vorteile gegenüber herkömmlichem monofilem Nylon: Einerseits hat FC einen vergleichbaren Lichtbrechungs-Index wie Wasser und wird unter Wasser schier unsichtbar. Besonders überall dort, wo in kristallklarem Wasser die Scheuchwirkung des Vorfachs eine große Rolle spielt, kann Nylon oft nicht mithalten. Andererseits hat Fluorocarbon eine höhere Dichte und sinkt leicht ein, während Nylon auf der Oberfläche schwimmt und eine Furche in den Film zieht. Aus diesem Grund und auch wegen seiner höheren Abriebfestigkeit wird FC gerne beim Lachs-, Streamer- oder Nymphenfischen eingesetzt. Auch im Salzwasser ist Fluorocarbon bei vielen Fliegenfischern mittlerweile die ersten Wahl, denn gerade dort kann es durch Hindernisse im Wasser häufig zu zusätzlicher Reibung kommen - sowohl an der heimischen Küste als auch in den Tropen, wo außerdem harte Mäuler einen höheren Abrieb verursachen. Hinzu kommt, dass Fluorocarbon deutlich UV-beständiger ist als Nylon und sich die Tragkraft auch bei längerer Nutzung nicht verringert.

Mit einer breiten Auswahl an Durchmessern deckt das Material von Arctic Silver alle gängigen Einsatzszenarien ab und ist aufgrund seiner tollen Tragkraft, Knotenfestigkeit und Qualitätsarbeit eine klare Kaufempfehlung! Außerdem tust Du beim Kauf von Arctic Silver Produkten etwas Gutes, denn 1% des Gewinns gehen hier zurück an den Planeten. Hier findest du die Projekte, die Arctic Silver derzeit unterstürzt

Details:

  • Für Süß- und Salzwasser geeignet
  • Hohe Tragkraft
  • Beinahe unsichtbar im Wasser
  • Sinkt im Wasser ein dank hoher Materialdichte
  • Sehr hohe Abriebfestigkeit
  • UV-beständig (auch bei langer Sonneneinstrahlung verringert sich die Tragkraft nicht)
  • Praktisches Spulen-Stecksystem
  • Material: 100% Japanisches Fluorocarbon
  • Farbe: klar mit minimaler Lichtreflektion
  • Länge: 50 m
  • Partner der „1% for the Planet“ Initiative

 

DurchmesserTragkraftStärke
0,115 mm 1,1 kg / 2,5 lbs 7X
0,156 mm 1,7 kg / 3,75 lbs 5X
0,172 mm 2,3 kg / 5 lbs 4X
0,19 mm 2,8 kg / 6,2 lbs 3X
0,226 mm 3,8 kg / 8,4 lbs 2X
0,249 mm 4,6 kg / 10 lbs 1X
0,29 mm 6 kg / 13 lbs 0X
0,343 mm 7,8 kg / 17 lbs 01X
0,409 mm 10,3 / 23 lbs kg 04X