Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach
Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach

Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach

P-04253.7

Tragkraft: 2,72 kg

14,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1 - 3 Werktage

Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach

Knot2Kinky ist ein knotbares, super elastisches Vorfach aus Titan für das Angeln auf Hecht, Barracuda und alle anderen Räuber mit messerscharfen Zähnen. Der große Vorteil von Titanvorfächern gegenüber klassischen Stahlvorfächern liegt in ihrer Langlebigkeit. Während Stahl schon nach wenigen Bissen oder Hängern zu kringeln beginnt, behält Knot2Kinky seine schöne Form bei. Gleichzeitig ist es so flexibel, dass man es mühelos knoten kann und keine Klemmhülsen oder ähnliches zur Herstellung eines sicheren Beißschutzes benötigt.

In den stärkeren Durchmessern benutzen wir dieses Material sehr gerne in den Tropen, wenn wir gezielt auf Barracuda oder ähnliche Räuber fischen. Die dünnsten Durchmesser versichern hingegen deine Forellen- oder Barschstreamer gegen ungewollte Hechtattacken.

Details:
  • Knotbar
  • Knickfrei
  • Super elastisch
  • Keine Reflektion (schwarz/braune Oberfläche)
  • Korrosionsbeständig
  • Knotenbeispiele auf der Rückseite
  • Länge: 4,6 m
TragkraftDurchmesser
2,72 kg / 6 lb
 0,20 mm
5,44 kg / 12 lb
 0,25 mm
8,16 kg / 18 lb
 0,30 mm
11,36 kg / 25 lb
 0,36 mm
15,91 kg / 35 lb
 0,38 mm
20,45 kg / 45 lb
 0,41 mm
25 kg / 55 lb
 0,46 mm
29,55 kg / 65 lb
 0,50 mm
34,01 kg / 75 lb
 0,58 mm
45 kg / 100 lb
 0,68 mm
 
Inhalt: 1 St./Pack
Made in USA

 

Produktvorstellung

Dieses Produkt wurde vom Fliegenfischer-Forum in der Rubrik „Gerät im Praxistest“ vorgestellt. Das Fazit:

„Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach hat voll überzeugt und gehört ab sofort zu unserer Standardausrüstung beim Hechtfischen ebenso wie im tropischen Salzwasser!“

 Zum Beitrag

 

adh-world

Mehr Informationen über Hechtvorfächer findest du auf adh-world:

„Hast du auch schon mal blutige Erfahrungen mit Hechtzähnen gemacht? Genauso schnell wie sich die Zähne in die Haut schneiden, können sie auch unsere normalen Vorfächer durchtrennen. Das ist nicht nur wegen der verlorenen Fliege ärgerlich, sondern vor allem, weil der Hecht daran verenden kann. Schon alleine deswegen solltest du beim Hechtfischen immer ein speziell geeignetes Vorfach fischen. Doch welches Vorfach ist jetzt das "Richtige"?!“

 Ganzen Beitrag lesen