How-To-Video: Das perfekte Hechtvorfach beim Fliegenfischen

 

Beim Hechtfischen benötigen wir ein spezielles Vorfach, das unseren Streamer vor den 700 messerscharfen Zähnen des Hechtes schützt. In diesem Video stellen wir euch vor, wie ihr ein schnelles und sicheres Hechtvorfach herstellt und wir erklären euch, warum sich dieses Vorfach für uns bewährt hat. Alle Knoten, die ihr für dieses Hechtvorfach benötigt findet ihr hier auf adh-world. Für den Aufbau benötigt ihr lediglich: Titan oder Stahl, Fluorocarbon oder Nylon und eine Zange mit Seitenschneider.

 

Das Hechtvorfach beim Fliegenfischen

Grundsätzlich unterscheidet sich ein Vorfach zum Hechtfischen mit der Fliege nicht von klassischen Hechtvorfächern, die auch beim Spinnfischen zum Einsatz kommen. Es erfüllt den gleichen Zweck und kann aus den selben Materialien hergestellt werden. Allerdings versuchen wir Fliegenfischer oftmals unsere Montage so einfach und dezent wie möglich zu halten. Vorallem, damit die Aktion unseres Hechtstreamers durch das Vorfach kaum beeinflusst wird. Wir verzichten deshalb auf Wirbel, auf Klemmhülsen und andere unnötige Bestandteile, die durch ihr zusätzliches Gewicht den Lauf der Fliege beeinflussen. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir im klaren Wasser fischen, auf Hechte fischen, die einem starken Befischungsdruck ausgesetzt sind oder aber unbeschwerte Hechtstreamer verwenden, die ggf. auch sehr langsam geführt werden sollen (beispielsweise bei der Winterfischerei). 

 

Hechtvorfach aus Titanium

Wenn wir mit herkömmlichen Hechtstreamern fischen (die auf einen Haken und nicht auf eine Tube gebunden sind), dann hat sich Titanium als Beißschutz für uns bewährt. Titan gibt es mittlerweile von unterschiedlichen Herstellern und hat gegenüber klassischem Stahl den großen Vorteil, dass es einen sehr dünnen Durchmesser bei sehr hoher Tragkraft besitzt. Das macht unser Hechtvorfach sehr dezent - wichtig bei sichtigem Wasser. Außerdem ist Titan sehr unempfindlich und kringelt auch nach mehreren Bissen oder Hängern nicht. Ein großer Pluspunkt immer dann, wenn wir mit vielen Attacken zu rechnen haben oder in Gewässern mit Strukturen fischen, an denen wir uns aufhängen können. Und obwohl Titanium auf den ersten Blick recht steif wirkt, lässt es sich dennoch sehr gut knoten! Mit etwas Übung und den richtigen Knoten lässt sich deshalb mit Titanium ein sehr stabiles, langlebiges und dünnes Hechtvorfach herstellen, das einen verlässlichen Schutz gegen die rasiermesserscharfen Zähne des Räubers bietet. Außerdem ist Titan dehnbar bzw. elastisch, wodurch bei aggressiven Bissen automatisch ein gewisser Puffer erzeugt wird. Vergleichbar zu einem Shock Tippet in der Salzwasserfischerei.

Vorteile von Titan:

  • Dünner Durchmesser
  • Hohe Tragkraft
  • Knickfrei
  • Knotbar
  • Elastisch
  • Langlebig

 

Der Aufbau des Hechtvorfachs

Unser Hechtvorfach besteht aus zwei Materialien: Titan (z.B. von Knot2Kinky oder Stroft) und Fluorocarbon. Beim Titan stehen dir widerum zwei Varianten zur Auswahl. Das klassische Single Strand Titanium oder das etwas neuere 1x7 Multi Strand. Das Knoten mit Single Strand Titanium ist etwas schwieriger, aber geht mit etwas Übung ebenfalls leicht von der Hand. Hier punktet das weichere Multi Strand. Es hat jedoch den Nachteil, dass es etwas dicker aufträgt und aufgrund des Geflechts aus 7 dünnen Titansträngen regelmässiger auf Beschädigungen kontrolliert und ggf. schneller ersetzt werden muss. Schaut man sich die Knoten mit den beiden unterschiedlichen Titan-Materialien etwas genauer an, dann fällt auf, dass sich die Knoten mit dem steiferen Single Strand Titan nicht komplett zuziehen lassen. Aber keine Sorge! Auch diese Knoten halten sicher und bieten exzellente Tragkraftwerte. Wenn du möchtest, dann kannst du Knoten mit Single Strand Titanium abschließend noch mit einem Tropfen UV-Kleber sichern. Das verhindert, dass du beim Fischen mit dem Knoten Kraut aufsammelst.

Hechtvorfach

Single Strand oder Multi Strand Titan?

 

Für welches Titanium du dich auch entscheidest: Der Beißschutz sollte am Ende mindestens 30 cm lang sein. Plane deshalb beim Knoten des Vorfachs etwas mehr Material ein. Als sinnvolle Tragkraftwerte haben sich für uns 8 kg (18 lbs), 11 kg (25 lbs) und 15 kg (35 lbs) etabliert. Wobei 11kg eine sehr gute Allroundlösung für die meisten Szenarien darstellt.

Die Länge des restlichen Vorfachs ist abhängig von vielen Faktoren. Allem voran von der verwendeten Hechtschnur. Wenn du mit einer Schwimmschnur fischst, dann sollte das Vorfach grundsätzlich etwas länger sein, etwa 180 cm bis 270 cm (also Rutenlänge). Bei Sinkschnüren hingegen wählen wir unser Vorfach deutlich kürzer, damit wir beim Strippen einen direkten Kontakt zum Streamer haben und sich kein Schnurbauch unter Wasser bildet. Wir wollen unbedint verhindern, dass die Fliege flacher fischt als die Flugschnur. Es ist deshalb nicht unüblich, dass an sinkenden Hechtschnüren das Vorfach insgesamt nur 80 cm bis 150 cm lang ist. Abgesehen von der Länge hat sich für uns Fluorocarbon als Material für Vorfach durchgesetzt. Fluorocarbon hat gegenüber Monofil/Nylon den großen Vorteil, dass es steifer ist. Das ermöglicht einen einfacheren Turn-Over und einen direkteren Kontakt zum Streamer. Außerdem ist Fluorocarbon extrem abriebfest. Wir nehmen deshalb gerne in Kauf, dass Fluorocarbon etwas teurer ist - zumal wir das Vorfach lange fischen können und wenn nötig nur den Beißschutz erneuern.

Längen, Durchmesser und Tragkraftwerte:

  • mindestens 30 cm Titan (1x7 Multi Strand oder Single Strand) mit einer Tragkraft von 8 kg (18 lbs), 11 kg (25 lbs) oder 15 kg (35 lbs)
  • 100 cm bis 180 cm Fluorocarbon mit einem Durchmesser von 0.45 mm bis 0.60 mm

 

Verbunden werden Flugschnur, Vorfach und Streamer bei unserem Hechtvorfach mit zwei Knoten, die ihr aus unserer Knotenkunde für Fliegenfischer kennt.

  • Mittels Perfection Loop wird das Vorfach an die Flugschnur geschlauft. Diese Loop-to-Loop Verbindung ist verlässlich, stark, überträgt die Energie aus dem Wurf optimal ins Vorfach und ermöglicht außerdem, dass das Vorfach schnell und einfach gewechselt werden kann.
  • Mittels Albright Knoten werden Vorfach und Beißschutz miteinander verbunden. Der Albright Knoten bietet eine hohe Tragkraft und einen geraden Übergang vom Fluorocarbon zum Titan oder Stahl.
  • Mittels Perfection Loop wird der Streamer ans Titan oder Stahl geknotet. Der Schlaufenknoten ermöglicht der Fliege ein freies Spiel, trägt minimal auf und besitzt eine sehr hohe Tragkraft. Außerdem kann die Schlaufe dank eines Tricks sehr klein gebunden werden. Wenn du deinen Streamer häufig wechseln möchtest, dann kannst du einen Snap mit entsprechender Tragkraft ans Titan oder Stahl knoten. Insbesondere dann, wenn du dir bei Größe, Farbe und Aktion des Streamers unsicher bist und schnell auf Fehlbisse, Nachläufer etc. reagieren möchtest, hat sich ein Snap zwischen Streamer und Titan bzw. Stahl bewährt. 

 

 Streamer direkt anknoten oder einen Snap verwenden?

 

Dieses schlichte Hechtvorfach ist unser Favorit für die Fischerei mit herkömmlichen Streamern. Es ist sehr universell einsetzbar und schnell hergestellt. Für den Aufbau benötigst du lediglich eine Zange mit Seitenschneider, mit der du das Titan oder den Stahl durchtrennen kannst.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachknoten dieses Hechtvorfachs und Tight Lines am Wasser!

 

 

 

PASSENDE ARTIKEL
Knot2Kinky Multi Strand 1x7 Nickel Titan Vorfach Draht Knot2Kinky Multi Strand 1x7 Nickel Titan Vorfach Draht
Inhalt 3.05 Meter (9,15 € / 1 Meter)
27,90 € *
Art.Nr.
P-15208
adh-Tipp
Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach Draht Knot2Kinky Nickel Titan Vorfach Draht
Inhalt 4.6 Meter (3,24 € / 1 Meter)
ab 14,90 € *
Art.Nr.
P-04253
Scientific Anglers Absolute Fluorocarbon Shock Vorfachmaterial Scientific Anglers Absolute Fluorocarbon Shock Vorfachmaterial
Inhalt 30 Meter (1,00 € / 1 Meter)
ab 29,95 € *
Art.Nr.
P-14601.2
Scientific Anglers Absolute Leader Material Vorfachmaterial Scientific Anglers Absolute Leader Material Vorfachmaterial
Inhalt 50 Meter (0,24 € / 1 Meter)
11,95 € *
Art.Nr.
P-14602
Hatch Tempest 2 Pliers Hatch Tempest 2 Pliers
349,00 € *
Art.Nr.
P-12388.3
Hatch Nomad 2 Pliers Hatch Nomad 2 Pliers
299,00 € *
Art.Nr.
P-11835.2
adh-Tipp
Pike Terror Flies Hechtstreamer PE Pike Terror Flies Hechtstreamer PE
ab 11,90 € *
Art.Nr.
P-07606.2
Pike Terror Flies Hechtstreamer SPE Pike Terror Flies Hechtstreamer SPE
ab 9,90 € *
Art.Nr.
P-07607.1
Pike Terror Flies Hechtstreamer SBG Pike Terror Flies Hechtstreamer SBG
14,90 € *
Art.Nr.
P-07611.2
NEU
Stroft NiTi Polywire - Knotbares Nickel Titan Vorfach Stroft NiTi Polywire - Knotbares Nickel Titan Vorfach
Inhalt 2 Meter (8,98 € / 1 Meter)
ab 17,95 € *
Art.Nr.
P-12151.3
Stroft NiTi Monowire - Knotbares Nickel Titan Vorfach Stroft NiTi Monowire - Knotbares Nickel Titan Vorfach
Inhalt 4 Meter (4,24 € / 1 Meter)
ab 16,95 € *
Art.Nr.
P-12152
Partridge PELC E-Z Lock Clips Partridge PELC E-Z Lock Clips
ab 3,95 € *
Art.Nr.
P-15995